Zu was man einen schwarzen Blazer tragen kann: 8 langweilige Ideen

Hier erfahren Sie, wie ein schwarzer Blazer https://kaufspot.de/damen/bekleidung/jacken einen großen Farbtupfer in Ihre Garderobe bringen kann, und hier sind acht fertige Formeln, mit denen Sie ihn jeden Tag anders tragen können.

Obwohl es unmöglich ist, zu sagen, dass ein Stück für alle Frauen das Richtige ist – wir alle haben unterschiedliche Lebensstile und Geschmäcker – sind einige Kleidungsstücke viel praktischer als andere und können daher als One-Stop-Shop betrachtet werden. Es gibt nur wenige dieser Teile, aber sie können die perfekte Basis für Outfits für jeden Tag und besondere Anlässe sein. Eines der offensichtlichsten Beispiele für ein solch vielseitiges Stück ist die schwarze Jacke, die man in einer breiten Palette von Marken finden kann. Wir verraten Ihnen, wie Sie damit Ihre Garderobe aufpeppen können und bieten acht fertige Rezepte für schnelle Zusammenkünfte.

Total Bogen

Die vielseitigste Kombination ist der Total-Look in Schwarz. Solche Outfits sehen immer stilvoll, teuer, prägnant und brutal. Wenn Sie Angst haben, zu düster auszusehen, fügen Sie dem Bild eine helle Handtasche (auch eine zurückhaltende Karamellpalette reicht aus) oder kontrastfarbige Schuhe hinzu.

Mit Basic-Oberteilen und Hemden

Der beste Freund des Grunddingens ist ein anderes Grundding. Damit Ihr Bild aber nicht zu langweilig wirkt, sollten Sie auf die Ergänzungen achten: Schmuck, Taschen oder Schuhe, die das prägnante und zurückhaltende Outfit auflockern würden. Armbänder und Ketten, ein paar helle Ringe oder bunte Ohrringe können Ihnen helfen.

Der perfekte Begleiter zum tiefen Schwarz ist das spritzige Weiß. Sie ergänzen sich perfekt und fügen sich gleichzeitig harmonisch in ein Gesamtbild ein. Neben Weiß kann diese Farbe auch ein Farbton von Crème brûlée, Karamell oder eine pastellfarbene Dessertpalette sein.

Eine bunte Bluse oder ein Top

Schwarz ist eine zurückhaltende und diskrete Farbe, so dass sie in den Bildern jegliche Experimente mit den Regenbogenfarben oder Mustern zulässt. Sie können sowohl Blusen mit klassischen Prints (wie Streifen oder Karos) wählen, als auch knallige und psychedelische Ornamente, die sich nur schwer in Alltagsoutfits integrieren lassen.

Mit abgeschnittenen Oberteilen

Cropped Tops sind zu einem der wichtigsten Trends der Frühjahr-Sommer-Saison geworden, und in der Mode sind sowohl einfache und lakonische Cropped Tops, als auch eher gewagte Lingerie-BH-ähnliche BHs. Letztere Option ist nur etwas für die ganz Mutigen, eignet sich aber perfekt für einen schwülen Sommer oder eine laute Party.

Mit Strickwaren

Eine tolle Idee für die Nebensaison ist es, eine voluminöse Jacke anstelle von Oberbekleidung zu tragen. Wenn das Wetter nicht sehr warm ist (und das kommt ziemlich oft vor), können Sie das Over-Size-Teil einfach mit einem gemütlichen Strickpullover oder einem isolierten Rollkragenpullover ergänzen. Das Bild wird einfach sein, nicht zeitaufwendig und wird vorteilhafter aussehen als das gleiche Ensemble mit einer Jacke oder einem Mantel.

Mit Oberteilen aus dichten Materialien

Eine aktuelle Lösung, die in letzter Zeit auf den Laufstegen immer beliebter wird, ist das Tragen von hellen trägerlosen Oberteilen direkt über Jacken. Sieht sehr unkonventionell und frisch aus und ermöglicht Ihnen eine wendigere Garderobe: Tragen Sie das Oberteil am nackten Körper, wenn Sie wollen, über dem Hemd, wenn Sie wollen, oder kombinieren Sie es mit Jacken, wenn Sie wollen.

Mit großen Riemen

Ein Accessoire, das das Outfit am einfachsten und perfekt vervollständigt, ist ein breiter Gürtel mit einer akzentuierten Schnalle (lesen Sie auch: Wie man einen stilvollen Gürtel wählt: wichtige Regeln und aktuelle Modelle). Es wird sich in vielen anderen Bildern als praktisch erweisen und sieht in Kombination mit klassischen Jacken aller Farben perfekt aus. Dieser Gürtel umreißt erfolgreich die Taillenlinie, falls die Jacke zu voluminös ist, und sieht auch bei komplett schwarzer Kleidung perfekt aus.